Ampuriabrava, Spanien

Details zur Reise

Campname:
Ampuriabrava, Spanien
Beschreibung:

Urlaub in Spanien: “GUT DRAUF” sein ohne Ballermann, dafür mit tollem Programm!
Etwa 30 km hinter der französischen Grenze liegt Ampuriabrava mit einem traumhaften Strand.

Schwerpunkt dieser Reise ist das Surfen – aber auch Beachvolleyball, Fußball, Badminton und andere Strandspiele sowie Ausflüge in die nähere Umgebung (z. B. Barcelona, Dali-Museum in Figueres)kommen nicht zu kurz.

Wohnen werdet ihr in landestypischen Bungalows. Wir stellen euch die regionalen Lebensmittel zur Verfügung und bereiten mit euch gemeinsam die Mahlzeiten zu – mittags als frisches „Obstpaket“,abends als warmes Essen.

Die Bucht von Rosas bietet ideale Windverhältnisse für den Wassersport. Das Surfen ist geeignet für Anfänger und leicht Fortgeschrittene und beinhaltet einen Kurs in Theorie und Praxis. Ein Allroundsurfbrett für je 2 Personen wird zur Verfügung gestellt.
Als Abschluss könnt ihr das internationale VDWS-Surfdiplom erwerben. Am Abend gilt es, sich bei exotischen Früchten und lauschigen Klängen in eurer „Chill-Zone” gediegen zu entspannen, wobei ein Discobesuch nicht zu kurz kommen wird.

Eine Seekajaktour, eine geführte Mountainbike-Tour in das spanische Hinterland und ein Ausflug zum Schnorcheln und Tauchen (Freitauchen) gehören auch zum Programm.

Leistungen:
Hin- und Rückfahrt mit dem Bus, Unterkunft, Bereitstellung der Lebensmittel zur Selbstverpflegung, Surfkurs, zusätzliche Sportangebote wie beschrieben, Programm, Betreuung Gesamtteilnehmerzahl: 43, 6 Teamer Mindestteilnehmerzahl: 30
Qualitätsmerkmal:
Unterbringung:
In einfachen Bungalows für jeweils 7-10 Pers., Bad u. WC im Haus, kleine Küche, kleine Terrasse
Teilnehmeralter:
14 - 17
Datum von:
02.08.2018
Datum bis:
15.08.2018
Preis:
679,00 €
max Anzahl total:
36
Gebuchte Plätze:
2
Details